Amazon Kindle Fire HD 8.9 nun auch in Deutschland verfügbar

kindle_fire_hd_8.9

Im September letzten Jahres hat Amazon neben dem Kindle Fire HD mit 7 Zoll auch den Amazon Kindle Fire HD 8.9 vorgestellt. Leider wurde Letzteres eben nicht direkt nach Deutschland gebracht, doch das hat sich nun geändert. Ab sofort kann man auch den größten Kindle Fire in Deutschland für ab 269€ kaufen. Es handelt sich dabei um ein 8,9 Zoll großes Android Tablet mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixel. Angetrieben wird das Gerät von einem TI OMAP 4470 Dual Core mit 1,5 GHz pro Kern. Als Betriebssystem setzt Amazon auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich und versteckt diese unter einer eigenen Oberfläche.

Wer sich für einen Kindle Fire entscheidet muss mit einigen Einschränkungen rechnen, so hat man keinen Zugriff auf den Google Play Store, sondern kann Apps, Spiele, Musik, Filme und Bücher nur über Amazons Shops kaufen. Ist man Amazon Prime Mitglied, darf man sich jeden Monat ein eBook kostenlos ausleihen und natürlich ist auch Lovefilm mit an Board, welches man einen Monat kostenlos ausprobieren kann.

In Deutschland werden nur zwei Speichergrößen mit WiFi angeboten und leider nicht die auch in den USA erhältliche LTE-Version. Für 269€ bekommt man die 16-GB-Version und für 299€ die mit 32 GB internem Speicher. Dank eines HDMI-Anschlusses lässt sich der Inhalt des Tablets auch auf einem Fernseher ausgeben.

Mich wundert die späte Einführung etwas, wobei eine so hohe Auflösung auf 8,9 Zoll natürlich sehr interessant ist bei diesem Preis. Wer sowieso die Services von Amazon nutzt, könnte mit dem Amazon Kindle Fire HD 8.9 glücklich werden.

Nach oben scrollen