Amazon Kindle Fire HD mit 7 und 8.9 Zoll offiziell vorgestellt

Amazon hat gerade seine neuen Kindle Fire HD Tablets vorgestellt. Insgesamt sind es zwei Tablets geworden, die ordentlich aufgebohrt wurden. Zunächst wird es das alte Kindle Fire in einer etwas überarbeiteten Version weiterhin geben für 159 Dollar. Das Kindle Fire HD mit 7″ mit 1280 x 800 Pixeln und 16GB internem Speicher kostet 199 Dollar. Das Kindle Fire HD mit 8.9″ bietet eine Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln und kostet ab 299 Dollar. Für 499 Dollar gibt es das 8.9″ Gerät dann auch mit LTE an Board.

Die technischen Daten der Kindle Fire HD klingt nicht schlecht, es kommt ein TI OMAP 4470 Prozessor und satte 2GB RAM zum Einsatz. Nicht nur an der Performance, sondern auch am WLAN wurde gearbeitet, so sind nun zwei Antennen enthalten. Die Empfangsqualität soll sich dabei um 41% verbessert haben. An der Front befindet sich eine Kamera und es gibt außerdem einem HDMI-Ausgang und Bluetooth.

Alle Geräte soll man noch ab heute bestellen können, wobei das 7″ Kindle Fire HD ab dem 14. September und das 8.9″ Kindle Fire HD ab dem 20. November ausgeliefert werden. Es kommt natürlich wieder eine stark angepasste Android Version zum Einsatz, die natürlich an den Amazon App Store gebunden ist.

via engadget

Kindle, 15 cm (6 Zoll) E Ink-Display, WLAN, Silbergrau

Preis: 4.5 von 5 Sternen (2996 Kundenrezensionen)

  • Aha15

    Hi Peter,

    kann es sein, dass das Kindle Fire “nur” 1GB Ram besitzt? Hatte dies nun sonst überall gefunden. Außerdem hast du noch ein paar nette Features wie z:b. die Stereo Lautsprecher vergessen. ;-)

    Ein Testgerät für ein deutsches Hands-On bekommst du nicht zufällig oder? :D

    Mfg

    • http://traceable.de/ Peter

      Kann gut sein, ich glaub der kindle fire HD hat sogar nur einen 1.2ghz ti omap 4460. Bin grad in Polen und nur bei der Verwandtschaft, da komme ich selten zum Schreiben. Hab noch gewartet bis man die bestellen kann aber dann musste ich auch schon los. ^^

      Ja ich weiß nicht, mich reizt ja das 8.9Zoll Gerät, kommt aber erst im November. ;-)

  • Aha15

    Wie das 8.9″ Gerät kommt doch nach Deutschland? Ich war bisher anderseits informiert.

    • http://traceable.de/ Peter

      Nein aber nach England oder nicht? Import wie beim Nexus 7 ;-)

      • Aha15

        Mhh, also wenn es dann ein deutsches Menü besitzt, dann vielleicht ^^

        Naja ich meine eigentlich würde ich es mir sowieso kaufen und dann gleich den CyanogenMod installieren und richtiges Android genießen. Ich denke dasselbe hast du auch vor oder? ;-)

        • http://traceable.de/ Peter

          Genau das ist die Frage ob das System das zulässt und wie lange es für die ersten Mods. Von der Hardware ist das 8.9 aber mein Favorit und da würde dann natürlich CM drauf müssen ;-)

          • Aha15

            Ich finde das 7″ Fire HD auch nicht verkehrt. Mal gucken entweder das 7″ HD oder das 8.9″. Ich hatte auch erst überlegt, ob ich das Nexus 7 oder das Kindle 7″ HD nehmen soll, aber beim Nexus soll das Display echt nicht so der Bringer sein und es hat kein HDMI und für 200€ nur 8GB Speicher. Naja mal sehen was unsere XDA-Freunde aus ihrem Hut hervorzaubern. :D

  • Pingback: Kindle Fire HD Werbung lässt sich für 15 Dollar entfernen | traceable.de

  • Pingback: Kindle Fire HD angetestet im deutschen Video | traceable.de

  • Pingback: Amazon Kindle Fire HD 8.9 nun auch in Deutschland verfügbar | traceable.de

Nach oben scrollen