*Update2: Jetzt aber* Android 2.3 Gingerbread für das Sony Ericsson Xperia X10 steht zum Download bereit

Update 30.07.2011: Nun hat Sony Ericsson im eigenen Blog den offiziellen Startschuss gegeben. Vorerst aber nur für ungebrandete Geräte. Man bekommt eine Nachricht aufs Display, wenn das Update zur Verfügung steht, kann dieses dann aber wie unten schon erwähnt nur per PC Companion-Software installieren. /Update

Update 17:53 Uhr : Das war wohl doch zu voreilig wie Sony Ericsson in ihrem eigenen Blog nun klarstellt. Das Update kommt erst in wenigen Tagen:

As some of you have seen we have communicated on www.sonyericsson.com that the Gingerbread software update for Xperia X10 is available. Unfortunately that information was a bit too premature. The launch is imminent and timing according to plan but we just need some more days before we can push the button. Please stay tuned here on the product blog where we will notify you as soon as the first software kits start to roll out.

Hauptsache es kommt, die wenigen Tage kann man noch verschmerzen. ;)

/Update

Artikel vom 27.07.2011 um 9:25 Uhr:

Erst vor wenigen Tagen wurde bekannt, dass das Update auf Android 2.3 Gingerbread kommen soll für das Sony Ericsson Xperia X10 und ab sofort steht es per PC Companion-Software zum Download bereit.

Das Update bringt folgende neue Features:

  • Facebook-Integration in Telefonbuch, Kalender und Multimedia-Apps
  • WiFi-Hotspot
  • Musikplayer mit Equalizer
  • USB-Tethering – 3G-Datenverbindung auch am PC oder Notebook per USB-Anschluss nutzen
  • Foto-Widget – Zugriff auf die Fotogalerie-App mit einem Klick
  • App-Tray-Sortierung

Da das Update die komplette System-Software ersetzt, gehen folgende Daten auf dem Gerät verloren:

  • Kontakte, Nachrichten und andere Daten, die im Xperia X10 gespeichert sind, werden überschrieben (Nutzerdaten, die auf der Speicherkarte gesichert sind, bleiben unberührt).
  • DRM-Daten werden überschrieben.
  • Die App zur Sicherung und Wiederherstellung wird überschrieben und kann nicht zur Wiederherstellung von Daten verwendet werden. Sony Ericsson schlägt vor sich aus dem Android Market eine alternative App zur Sicherung und Wiederherstellung der Daten zu installieren – z. B. MyBackup.
  • Die Apps Creatouch, Neoreader und Quadrapop werden entfernt.
  • Mediascape und die Personalisierung der Homescreen und des App-Trays werden nicht mehr unterstützt.
  • Moxier Exchange wird durch Android 2.3 Gingerbread Exchange Support ersetzt.

Sollte euer X10 ohne Branding sein, müsste das Update ab sofort für das Gerät zur Verfügung stehen. Wenn es von einem Mobilfunkanbieter ist, könnte es zu leichten Verzögerungen kommen, denn diese muss ja immer angepasst werden.

Sony Ericsson Xperia X10 bei Amazon

via Stereopoly

  • Pingback: Android 2.3 Gingerbread für das Sony Ericsson Xperia X10 steht zum …

  • Yanni

    X10i Android Update 2.3 seit “gestern” installiert.
    Mobilvertrag bei 3 in Österreich!

Nach oben scrollen