Android-Verteilung: Jelly Bean mittlerweile auf jedem zehnten Gerät

android_verteilung_januar_2013

Ein neuer Monat hat begeonnen, bzw. dieses Mal sogar ein neues Jahr, und wir schauen uns die aktuelle Android-Verteilung für den Januar 2013 an. Der Anteil von Android Jelly Bean Geräte ist deutlich gestiegen. Mittlerweile ist schon auf jedem zehnten Gerät Android 4.1 oder 4.2 Jelly Bean installiert. Im letzten Monat waren es noch 6.9%. Android 2.3.x Gingerbread fällt erstmals unter die 50% Marke und liegt aktuell bei 47.6%, im letzten Monat waren es noch 50.7%. Android 4.0.x Ice Cream Sandwich gewinnt auch etwas mit 29.1% von 27.5% und Android 3.x Honeycomb ist mit 1.5% fast schon nicht mehr erwähnenswert wie die ersten Android Versionen.

Immer neue Smartphones und Tablet mit Android 4.1 Jelly Bean kommen auf den Markt und setzen nicht mehr auf Android Gingerbread. Dadurch dürfte der Anteil von Jelly Bean im nächsten Monat erneut steigen. Generell gefällt mir der Trend, denn selbst günstige Smartphones kommen kaum noch mit der alten Gingerbread Version auf den Markt.

Ich selbst besitze nur noch Geräte mit den neusten Android 4.1 und 4.2 Jelly Bean Version. Es wird natürlich interessant sein zu sehen, wann genau die nächste Android Version erscheint und ob es dann einen großen Schritt in der Entwicklung gibt.

Quelle: android

Nach oben scrollen