Asus nicht mehr für Nexus 7 Tablets aus dem Play Store zuständig

Ich hab mein Nexus 7 ja bekanntlich in England im Play Store gekauft und es per Borderlinx nach Deutschland zu mir geschickt. Nun hatte ich wie viele andere auch Probleme mit dem Display und hab es wenige Tage nach Erhalt auch schön in Deutschland bei Asus eingeschickt. Dort wurde das Nexus 7 dann “repariert” doch schon nach wenigen Tagen war das Problem wieder vorhanden. Nun hab ich bis nach der IFA und meinem Urlaub im Ausland gewartet und Asus dann erneut angeschrieben. Nach drei Mails kam heute dann die überraschende Antwort:

Sehr geehrter Kunde,
leider musste Ihr Reparaturauftrag abgelehnt werden.
Kommentar des Technikers:

Die Serviceabwicklung für dieses Gerät erfolgt direkt über Google.

Dabei wurde mein Nexus 7 bereits ein mal von Asus in Deutschland repariert. Nun gut also den kostenpflichtigen Service angerufen und versucht zu klären, wieso mein Tablet denn nach einem Reparaturversuch nun an ein anderes Unternehmen geschickt werden muss. Die Antwort kam prompt, Asus ist seit einer Woche nicht mehr für die Nexus 7 zuständig, die im Play Store direkt gekauft wurden. Man solle sich da an Google wenden.

Das hab ich dann also getan und den freundlichen Google Mitarbeitern meine Lage geschildert. Erschwerend kommt in meinem Fall hinzu, dass ich mein Nexus 7 aus England habe, denn sonst würde Google das Tablet einfach schnell austauschen. Da wird sich dann zeigen, ob es nun noch einmal repariert wird oder ich einfach ein neues Nexus 7 bekomme. Wer sein Nexus 7 im freien Handel gekauft hat, darf sich im Übrigen weiterhin an Asus wenden, hat man mir am Telefon gesagt. Da ist dann anscheinend wohl wieder der Hersteller zuständig.

Ich persönlich hab mich bisher immer an den Hersteller eines Gerätes gewandt und nie an den Händler. Auch wenn Google und Asus das Nexus 7 in Zusammenarbeit auf den Markt gebracht hat, ist in meinen Augen immer noch Asus für Produktionsfehler zuständig. Ziemlich ärgerlich die ganze Geschichte.

Ich bin trotzdem sehr zufrieden mit meinem Nexus 7, was man in meinem Testbericht nachlesen kann.

  • Pingback: Anonymous

  • Törtchen

    das Trifft so nicht zu! Asus repariert sehr wohl die Nexus 7 Geräte!

Nach oben scrollen