Asus Transformer Prime mit geschlossenem Bootloader und GPS Problemen

Nachdem das Asus Eee Pad Transformer Prime seit einiger Zeit teilweise verfügbar ist, treten nun fast wie bei jedem neuen Gerät die ersten Probleme auf. Der geschlossene Bootloader ist im Grunde kein wirkliches Problem, trotzdem ziemlich ärgerlich für die Modder-Community, denn nun sind Modifikationen fast unmöglich bzw. nur sehr schwer umzusetzen.

Wieso Asus diesen Schritt gegangen ist und den Bootloader verschlüsselt hat, erschließt sich mir nicht. Für jeden normalen Käufer dürfte es egal sein oder der Bootloader offen ist oder nicht, es würde aber vielen Käufern, die permanenten Root-Zugriff und andere Modifikationen haben wollen, das Leben sehr erleichtern. Ich bin gespannt, ob sich in diesem Punkt noch etwas entwickelt.

Das eigentliche Problem, und da ist man sich noch nicht sicher ob es sich um einen Hardwaredefekt oder nur ein Softwareproblem handelt, ist das GPS. Dieses soll bei einigen Tablets nicht funktionieren. Ich persönlich kann davon ein Lied singen, denn beim Galaxy S I9003 mit Android 2.2.1 Froyo geht das GPS schlicht und einfach nicht. Erst mit einem Trick in den Einstellungen hat man das GPS zum Laufen gebracht. Ich will somit hoffen, dass das Problem nur Softwareseitig ist.

via mobiflip

Nach oben scrollen