Asus Transformer Prime: UMTS-Version kommt doch und Bootloader Unlock-Tool im Februar

Nachdem Asus Deutschland ganz offiziell ein UMTS-Modell des Eee Pad Transformer Prime ausgeschlossen hat, kommt nun Asus Benelux um die Ecke und kündigt eine UMTS-Version auch für Deutschland an. Auf einer Präsentation soll man dieses Modell bestätigt haben, es soll noch im März erscheinen. Ein Preis wurde bisher nicht genannt, ich würde aber einfach mal mit 100€ mehr rechnen.

Diese neue Version soll dann auch ein stärkeres GPS-Modul besitzen, welches es ermöglichen soll das GPS ganz normal nutzen zu können. Ob Asus dieses eventuell irgendwann auch in die normale WLAN-Version verbaut ist unklar. Aktuell streicht man das Feature einfach aus den technischen Daten und will es nicht bewerben.

Weiterhin wird es leider keine Prime Version geben, mit weniger als 32GB internem Speicher. Ich hatte ja noch auf eine günstigere Version mit 16GB und Dock für 499€ gehofft aber dann wird es bei mir halt kein Prime werde in naher Zukunft.

Zu guter Letzt noch ein Termin für das Bootloader Unlock-Tool, dieses soll bereits im Februar veröffentlicht werden. Ist in meinen Augen auch ganz sinnvoll, denn bereits am 12. Januar wird das Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich ausgerollt.

via androidcommunity & tabletwritings

Nach oben scrollen