Fast & Furious Five: Offizielles Spiel für iPhone und iPad erschienen (Video)

Zum Start des Films Fast & Furious Five hat Gameloft gerade das offizielle Spiel für iPhone, iPod touch (App Store-Link) und die HD-Version für das iPad (App Store-Link) veröffentlicht. Beide Versionen kosten 3,99€ und bieten eine an den Film angelegte Handlung. Das Rennspiel an sich basiert auf Asphalt 6: Adrenaline (App Store-Link) und sieht richtig gut aus auf meinem iPod touch 4G. Was ich beim ersten Anspielen aber nicht wirklich hinbekommen habe, ist das Driften. Man kann zu Beginn eine Einführung durchspielen und dort verschiedene Aufgaben erledigen, darunter auch das Driften ohne irgendwo anzuecken. Das fällt mir zumindest schwer.;)

Ansonsten bietet es natürlich einige tolle Features wie die Autos aus dem Film oder die Option des Rückspulens. Wenn man einen Unfall baut kann man zurückspulen und die Teilstrecke noch einmal fahren. Das ist natürlich nicht beliebig oft möglich und sollte überlegt eingesetzt werden. Wenn man gerade erst gestartet ist oder sowieso schon zurück liegt, lohnt sich oft eher ein Neustart.

Außerdem ist bei Fast & Furious Five ein Multiplayer enthalten, bei dem man entweder mit Freunden um die Wette fahren kann oder sich online mit bis zu 10 Leuten messen. Habe ich bisher noch nicht ausprobiert wie gut das läuft, klingt aber sehr interessant.

Direktlink

Für 3,99€ bekommt man ein anständiges Spiel, mit toller Grafik, sehr vielen verschiedenen Events, Tunigmöglichkeiten und einen umfangreichen kostenlosen Multiplayer, der für Langzeitspielspaß sorgen soll. Für mich haben sich die 3,99€ gelohnt denk ich, denn ich bin eh ein Fan von Autorennspielen und Fast & Furious. Das Driften muss ich aber jetzt nun fleißig üben. ;)

Nach oben scrollen