Google Docs für Android Geräte veröffentlicht – Auch für Tablets geeignet

Google hat gestern die kostenlose App Google Docs (Android Market-Link) veröffentlich. Mit der App, die sich mit dem eigenen Google Konto verbindet, kann man Texte und Tabellen erstellen und bearbeiten, sowie verschiedenste Dokumente im PDF-Format oder Bilder betrachten. Ok auf meinem Smartphone läuft es relativ langsam und ich wüsste auch nicht wozu ich ein Office-Porgramm auf meinem Handy bräuchte ABER ich warte ja auf das Asus Eee Pad Transformer und da sieht die Sache schon anders aus, denn da ist so eine App natürlich sehr sinnvoll. Mit der angeschlossenen Tastatur lassen sich so ganz einfach Texte erstellen. Mich ärgert aber die Tatsache, das es nicht offline benutzt werden kann. Ich habe versucht auf meinem Base Lutea ein Textdokument zu erstellen aber das ging leider nicht.

Ich werde die App genauer testen, wenn ich auch ein Android Honeycomb Tablet besitze. ;)

Bildquelle: mobiFlip.de

Nach oben scrollen