Google Webseite Android Design geht online

Ich hab es bei Twitter schon retweetet, denn Matias Duarte hat sich kurzfristig beim CES Container von The Verge gezeigt und wollte eine Ankündigung machen. Das hat er dann auch getan und die neue Webseite Android Design vorgestellt.

Diese Webseite soll Entwicklern aber auch Herstellern helfen schönere Apps zu entwickeln. Mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich hat Google auch endlich ein feines Design der Oberfläche geschaffen und will nun anderen dabei helfen, die Designlinie zu halten.

Bereits die Ankündigung, dass die Standardoberfläche Holo bei jedem zukünftigen Android 4.0 Gerät unter jeder Oberfläche vorhanden sein muss, um Zugriff auf den Android Market zu bekommen, war eine gute Entscheidung. Trotzdem muss Google natürlich aufpassen, nicht zu viel reinreden zu wollen. Deswegen geht man mit vorsichtigen Schritten in die richtige Richtung.

Nach oben scrollen