HP produziert noch einige TouchPad aber nur für die USA

Gestern Abend habe ich darüber gelesen, das HP noch einige TouchPad produzieren wird, wollte aber noch nicht darüber schreiben, weil ich auf die Bestätigung für Europa warten wollte. Nun ist sie da, und wie ich schon vermutet habe, werden die Geräte nur für den US-Markt sein, wie HP Deutschland nun bei Facebook bestätigt hat.

Somit dürften die letzten Hoffnungen aller Interessierten in Deutschland zerstört sein, außer man hat Freunde oder Verwandte in den USA. Die neuen TouchPads sollen voraussichtlich im Oktober auf den Markt treffen und dürfen dann aber zu anderen Preisen verkauft werden. Ich denke das HP locker 200-300€ verlangen hätte können und die Tablets werden trotzdem schnell weg gewesen.

via allthingsd.com

Nach oben scrollen