HTC Butterfly: Internationale Version vorgestellt

HTC hat nun endlich den finalen Namen für die internationale Version der neuen 5 Zoll Full HD Smartphones bekannt gegeben. Es nennt sich HTC Butterfly und nicht wie vorher berichtet DLX oder Ähnliches. In Japan heißt die Version J Butterfly und für die USA hat man den Namen Droid DNA gewählt.

Technisch hat sich nichts getan, so kommt das HTC Butterfly mit einem 5 Zoll Full HD Display. Es handelt sich dabei um ein Super LCD 3 Display mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln. Angetrieben wird es von einem Snapdragon S4 Pro Quad Core Prozessor mit 1.5GHz und 2GB RAM. Der Akku ist 2020mAh groß und die Kamera auf der Rückseite macht Fotos mit einer Auflösung von 8MP. Der interne Speicher ist 16GB groß, lässt sich überraschenderweise mit einer Speicherkarte um bis zu 32GB erweitern. Insgesamt wiegt das HTC Butterfly 140g und ist nur 9.08mm dünn.

Der Rahmen um das Display wirkt sehr schlank also könnte es trotz des großen Displays sehr gut in der Hand liegen. Als Betriebssystem kommt Android 4.1 Jelly Bean mit Sense 4+ zum Einsatz. Wann genau das Smartphone in Deutschland auf den Markt kommt, ist bisher nicht bekannt. Alle weiteren Infos gibt es auf der offiziellen Produktseite.

via @evleaks

Nach oben scrollen