HTC Desire C zeigt sich auf erstem Pressebild und alle technischen Daten

Das HTC Desire C sieht so schick aus wie ein Smartphone aus der One Serie und wird trotzdem bald das Einsteigersegment erobern wollen. Als direkter Nachfolger des Desire S, welches sich doch relativ gut verkauft, punktet es vor allem mit dem neuen Design und Android 4.0 Ice Cream Sandwich mit der aktuellen HTC Sense 4 Oberfläche. Das deutet zumindest das obere Bild von Vodafone an.

Ansonsten ist die Ausstattung relativer Standard, so kommt ein 3.5″ Display zum Einsatz mit einer Auflösung von 480 x 320 Pixeln, ein 600MHz Single Core Prozessor, vermutlich 512MB RAM und 4GB interner Speicher. Außerdem ist noch eine 5MP Kamera auf der Rückseite, Beats Audio und GPS sowie WiFi mit an Board.

Mir persönlich gefällt besonders das Design, denn es sieht aus wie ein kleines HTC One S. ;-)

via GSMArena

Nach oben scrollen