LG Optimus G Design im Video erklärt

LG veröffentlicht immer mehr Videos zum Optimus G, welche ich euch bereits in einem Beitrag zusammengefasst habe. Nun gibt es ein neues Video uns dabei dreht es sich um das Design. So erläutert uns LG im folgenden Video, was die Besonderheiten am Optimus G in Sachen Design sind und durch welche Geräte man sich inspiriert hat. So werden das LG Chocolate und die Prada Smartphones genannt, welche schon ziemlich schick waren.

Die Front wurde komplett schwarz gehalten und soll einen Eindruck erwecken, dass es nichts als den Bildschirm gibt. Es wurde auf alle unnötigen Designelemente verzichtet, die das Bild unnötig stören würden. Unterstützt wird der Effekt durch das neue G2 Touch Hybrid Display, welches sich vom Rahmen im ausgeschalteten Zustand nicht mehr abhebt.

Über die Rückseite hab ich neulich ja schon geschrieben, welche aus echtem Glas bestehen soll und mit einem Crystal Reflection Effekt kommt. Dadurch entsteht ein schicker 3D Effekt, wobei die Rückseite dann je nach Licht anders wirkt.

Direktlink

LG will beim Optimus G also nicht nur mit sehr guter Hardware, sondern auch schickem Design überzeugen. Ich bin gespannt, wie das Smartphone dann wirklich in der Hand liegt und ob sich der Aufwand gelohnt hat.

Nach oben scrollen