Medion Lifetab S9714 (MD 99300) mit Tegra 3 und UMTS für 399€ ab dem 6. Dezember bei Aldi

Aldi bringt mal wieder ein neues Android Tablet auf den Markt und dieses bietet nun endlich wieder relativ aktuelle Technik. Die Vorgänger waren entweder mit einem Tegra 2 Dual Core ausgerüstet oder einem TI OMAP, der mittlerweile nicht mehr mithalten kann. Das neue Medion Lifetab S9714 (MD 99300) kommt mit einem Nvidia Tegra 3 Quad Core Prozessor mit 1.2GHz, 1GB RAM und einem 10 Zoll großen Display, welches eine Auflösung von 1280 x 800 Pixeln bietet. Der interne Speicher ist mit 32GB relativ großzügig, kann aber auch noch erweitert werden.

Auf der Rückseite befindet sich eine 3MP Kamera und an der Front eine mit 1.3MP für Videotelefonie. Ansonsten ist Android 4.0 Ice Cream Sandwich vorinstalliert und ein Update auf Android 4.1 Jelly Bean soll in den nächsten Monaten ausgerollt werden. Außerdem ist direkt ein UMTS-Modem eingebaut und eine SIM-Karte von Aldi Talk mit Flatrate wird mitgeliefert. Die Flat ist aber nur im ersten Monat kostenlos, danach muss man zahlen.

Das Tablet an sich ähnelt keinem aktuellen Lenovo Android Tablet, sondern von den Grundzügen eher einem alten Acer Iconia Tab A500. Es ist nur 9.9mm dünn und wiegt dabei 630 g. An Anschlüssen sind ein USB-Host und HDMI-Port enthalten, wenn man es richtig auf dem Bild erkennen kann. Natürlich gibt es auch die üblichen 3 Jahre Garantie von Aldi.

Neben dem Tablet bekommt man dann noch einiges an Zubehör wie z.B. einer Tasche, diverse Kabel und AdapterKopfhörer und ein Reinigungstuch. Ob auch wieder eine Display Schutzfolie dabei ist, kann man nicht wirklich erkennen. Zum Preis von 399€ eigentlich kein so schlechtes Angebot, wobei mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich ein Dorn im Auge wäre. Im unteren Bild könnt ihr dann alles nachlesen. Am 6. Dezember soll das Tablet dann bundesweit erhältlich sein.

via mobilegeeks

Nach oben scrollen