Microsoft Surface Tablet mit Windows 8 RT für 199 Dollar und alle anderen Hersteller steigen aus

Vor wenigen Tagen kam das Gerücht auf, das Microsoft sein Surface Tablet mit Nvidia Tegra 3 Quad Core CPU und Windows 8 RT für nur 199 Dollar auf den Markt bringen würde. Was beim Nexus 7 und Kindle Fire so gut funktioniert, lässt bei den noch verbliebenen Herstellern Asus, Dell, Lenovo und Samsung die Schweißperlen auf der Stirn größer werden.

Wenn Microsoft das Surface Tablet mit Windows 8 RT für 199 Dollar auf den Markt bringt, wollen anscheinend alle Hersteller aus der Entwicklung von Windows 8 RT Tablets aussteigen.

Der Grund ist ganz einfach, wenn Microsoft wirklich so scharf kalkuliert hat, bzw. es unter den eigenen Produktionskosten verkaufen kann, kann es die Verluste bzw. den fehlenden Gewinn mit dem eigenen App Store ausgleichen. Ein fremder Hersteller kann das nicht tun, zudem müssen Lizenzen für Windows 8 RT von Microsoft gekauft werden, welche sich anscheinend wohl auf um die 50 Dollar belaufen.

Ich würde mir natürlich den Preis von 199 Dollar wünschen, dann hätte ich ein neues Spielzeug, glaube aber nicht so wirklich daran. Realistischer wäre ein Preis von um die 400-500 Dollar. Es bleibt in jedem Fall spannend, und sobald die Preise bekannt sind, werde ich natürlich darüber schreiben.

Quelle: Digitimes via golem

Nach oben scrollen