Motorola Droid 4 Slider und Droid RAZR MAXX mit 3300 mAh Akku in Hands on Videos

Auf der CES in Las Vegas hat Motorola zwei interessante Smartphones für den US-Provider Verizon vorgestellt. Das Motorola Droid 4 aka Milestone 4, welches wohl nicht nach Deutschland kommen wird. Obwohl genau so ein Smartphone mit viel Power und ausschiebbarer Tastatur eindeutig fehlt auf dem Markt.

Es kommt mit einem 1.2GHz schnellen Dual Core Prozessor, 1GB RAM, 4 Zoll Display, 16GB internem Speicher und der beleuchteten 5-zeiligen QWERTY-Tastatur.

Direktlink

Außerdem wurde das Motorola Droid RAZR MAXX vorgestellt, wo der Name Programm ist. Das Smartphone kommt mit einem fetten 3300 mAh Akku und hat fast die doppelte Kapazität wie normale Akkus. Dabei wurde die Rückseite gegenüber dem Droid RAZR nur angeglichen zur abstehenden Kamera. Die technischen Daten entsprechen dem des normalen RAZR.

Leider werden beide Smartphones wohl nie nach Deutschland kommen. Ein Smartphone mit diesem richtig dicken Akku oder einer ausschiebbaren Tastatur, wären man schöne Alleinstellungsmerkmale für Motorola Smartphones.

via phandroid 1 | 2

Nach oben scrollen