Motorola X Phone mit Android 5.0 Key Lime Pie zur Google I/O 2013?

motorolagoogle

Nach der Übernahme von Motorola durch Google hatten man sehr auf ein konkurrenzfähiges Android Smartphone oder Tablet mit purem Android, schnellen Updates und guter Verarbeitung von Motorola gehofft. Passiert ist im Grunde nicht, Motorola hat zwar noch das RAZR HD und RAZR i auf den Markt gebracht, doch auch diese Geräte können wenn dann nur mit der Verarbeitung und der Materialwahl überzeugen.

Ende letzten Jahres hat man dann das Motorola X Phone und X Tablet angekündigt, welches mit ungewöhnlichen Materialen punkten sollte. Das war bisher nie das Problem von Motorola. Zudem sollen beide Geräte endlich zur Konkurrenz wie Samsung oder Apple aufschließen. Nun gibt es erste Informationen und Gerüchte zum Motorola X Phone. Dieses soll mit einem 5 Zoll Display ausgestattet sein, von Android 5.0 Key Lime Pie angetrieben werden und zur Google I/O 2013 Mitte Mai offiziell präsentiert werden. Leider will Motorola wieder etwas an der Oberfläche rumpfuschen. Dadurch dürften sich Updates erneut deutlich verzögern.

Technische Details sind noch nicht bekannt, wobei man bei einem 5 Zoll Display schon mit einer Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln rechnen kann. Der Rahmen um das Display soll im Übrigen sehr dünn sein, womit das Smartphone dann auch relativ handlich ausfallen könnte. Auch beim Prozessor könnte man von einem Quad Core ausgehen, wobei das wirklich nur Spekulationen sind. Ich bin sehr gespannt, was Google und Motorola mit dem X Phone vorstellen werden.

via areamobile

  • http://twitter.com/HDScurox Alexander Resch

    Motorola will an der Oberfläche rumpfuschen?? Aber gehört Motorolas Smartphonesparte nicht mitlerweile zu Google? Welche Logik ist da denn dahinter?!

    • http://traceable.de/ Peter

      Motorola gehört zwar nun zu Google, es sollen aber zwei unabhängige Unternehmen bleiben. Wieso man dann an der Oberfläche arbeitet, kann ich dir auch nicht sagen. Das stellt sich ja bei jedem Unternehmen. ^^

  • Pingback: Vorschau: Google Play Store 4.0 im Video | traceable.de

Nach oben scrollen