Motorola Xoom 2 Media Edition während einer Gondelfahrt ausgepackt (Video)

Während das kleine Motorola Xoom 2 in der Media Edition erst im Februar in Deutschland auf den Markt kommt, kann man es in den USA und England bereits kaufen. Dabei lohnt sich der Import aus England tatsächlich, denn dort gibt es auch die WiFi-Version, dazu aber später mehr.

Kommen wir wieder zu dem ungewöhnlichen Unboxing des Motorola Xoom 2 Media Edition, welches Sascha von Netbooknews während einer Gondelfahrt im Venetian gedreht hat.

Das 8.2″ kleine Tablet macht in meinen Augen eine richtig gute Figur und sieht toll aus. Es wirkt wirklich richtig schlank und die verwendeten Materialien machen einen guten Eindruck. Auch die verbaute Infrarot-Schnittstelle finde ich wirklich nützlich, denn ich steuer mittlerweile mein komplettes Equipment mit dem Sony Tablet S.

Direktlink

Kommen wir nun zu dem oben erwähnten Kauf in England. Bei Amazon.co.uk wird das kleine Tablet bereits seit einiger Zeit für nur 329 Pfund angeboten. Es handelt sich dabei um das 16GB WiFi-Modell. In Deutschland wird vorerst nur die UMTS-Version für stolze 549€ angeboten. Eindeutig zu teuer in meinen Augen. Wenn man nun den Preis in Pfund umrechnet, eine kleine Kreditkartengebühr und eventuelle Versandkosten hinzurechnet, kommt man auf ca. 420€.

Nun noch ein kleiner Tipp, es gibt auch Händler bei eBay.co.uk, die das Tablet für ca. 310 Pfund und ohne Versandkosten nach Deutschland anbieten. Dann kommt man auf ca. 372€ und das ist dann wieder ein guter Preis, wenn man unbedingt das Motorola Xoom 2 Media Edition kaufen möchte.

Nach oben scrollen