Offiziell: Überarbeitetes Asus Transformer Prime TF700 kommt nicht vor Juni auf den Markt

Während das aktuelle Asus Eee Pad Transformer Prime TF201 mit GPS Problemen zu kämpfen hat und Asus eine überarbeitete Version mit Full HD Display als Transformer Prime TF700 präsentiert hat, wird nun langsam klar, dass die überarbeitete Version nicht so bald auf den Markt kommen wird.

Nun hat Asus im offiziellen britischen Blog ein kurzes Statement dazu veröffentlicht:

In relation to the recently-announced TF700 model, this product is unlikely to be available in the UK before June at the earliest and no pricing details have been announced.

Ich schließe aus der Aussage einfach mal ganz kühn, dass wir in Deutschland auch nicht vor Juni in den Genuss des neuen Full HD Transformer Prime mit Nvidia Tegra 3 Prozessor und überarbeitetem Antennendesign kommen werden. ;-)

Interessant ist im Übrigen auch die andere Aussage, denn in England können Käufer des Transformer Prime TF201 bei Problemen mit dem GPS zum Händler gehen und das Geld zurückfordern. Wer sein Tablet aber behält, bekommt von Asus statt 12 Monaten Garantie noch einmal 6 Monate oben drauf.

Any customers who wish to keep their unit will be offered an extension to the standard ASUS warranty from 12 to 18 months (for any retailers who offer an additional 12 months’ warranty with their purchase, the total warranty period will remain at 2 years). To extend the warranty, please contact our support hotline on tel. 0870 1208 340.

Ob eine ähnliche Aktion für Deutschland geplant ist, müssen wir abwarten.

via pocketdroid

Nach oben scrollen