Play Store Geschenkkarten in den USA per Paypal kaufen und in Deutschland nutzen

Google Play Geschenkkarten einloesen

Geschenkkarten für den Play Store sind schon lange ein Thema. Während diese in den USA bereits eingeführt wurden, müssen wir in Deutschland noch darauf verzichten. Nun lässt sich die Unterseite im Play Store, wo sich der Code eingeben lässt, aber bereits aufrufen, nur die Codes fehlen halt.

Caschy hat nun eine Möglichkeit gefunden, wie man sich Play Store Geschenkkarten in den USA kauft, die Codes per Mail geschickt bekommt und das alles per Paypal zahlt. Dazu ist nur eine Adresse in den USA nötig, die man sich beim Weiterleitungsservice Borderlix kostenlos sichern kann.

Bevor man sich aber nun einen der Codes kauft, sollte man die Seite https://play.google.com/redeem besuchen und feststellen, ob der Code überhaupt eingegeben werden kann. Ist das nicht der Fall, soll man wohl eine US-Adresse bei Google Wallet hinterlegen, welche diese Seite dann freischaltet. Bei mir hat es aber auch so funktioniert.

Wenn die Seite geht, sollte man sich bei Borderlinx eine Adresse erstellen. Hat man diese, geht man einfach auf die Webseite von Walmart, wählt eine der Geschenkkarten, wo in der Bezeichnung (Email Delivery) steht und durchläuft den Bestellprozess. Bei der Registrierung nimmt man die Daten von Borderlix und als Zahlungsmittel dann Paypal. Ist alles erfolgreich durchgelaufen, muss man nur noch auf den Code von Walmart warten, diesen einlösen und kann sich über neues Guthaben freuen.

Der Weg ist zwar etwas umständlich aber machbar. Ich hoffe aber wirklich sehr, dass man sich die Geschenkkarten bald auch an der Tankstelle oder so kaufen kann. Das würde dem Play Store einen ordentlichen Schub geben.

Nach oben scrollen