RIM wird angeblich zwei neue BlackBerry PlayBook Tablets vorstellen auf dem MWC

Zuletzt hat das BlackBerry PlayBook eher mit sehr guten Preisen für Aufsehen gesorgt, aber auch das Update auf das OS 2.0, welches auf der CES gezeigt wurde konnte im Grunde überzeugen. Nach einem aktuellen Gerücht, will RIM auf dem bald stattfindenden Mobile World Congress in Barcelona zwei neue Tablets vorstellen.

Es soll sich dabei wieder eine 7 Zoll Tablet mit UMTS und eine 10 Zoll Tablet mit LTE handeln. Genaue Daten oder Bilder gibt es bisher nicht, außer der Tatsache, dass diese dann natürlich mit dem BlackBerry PlayBook OS 2.0 ausgestattet sind. Das kleinere Tablet soll dann bereits im April auf den Markt kommen, während die 10 Zoll Version erst zum Ende des Jahres erwartet wird.

Ich bin wirklich gespannt, ob sich das Gerücht bewahrheitet und wie gut die Tablets dann wirklich sind.

via ndevil

Nach oben scrollen