Samsung Galaxy S und Galaxy Tab bekommen doch Android 4.0 ICS!

Die letzten Tage hieß es immer, es gibt kein Android 4.0 Update, sondern nur ein Value Pack, doch nun wissen wir wohl endgültig, Android 4.0 Ice Cream Sandwich kommt als Value Pack, wobei genau dieser Zusatz bedeutet, dass es sich um reines Android 4.0 handeln wird ohne TouchWiz!

Wie kam es zu diesen Komplikationen? Anscheinend wurde eine Mitteilung falsch übersetzt und so kam es dann zu den ganzen Falschmeldungen. Das hätte natürlich ganz einfach vermieden werden könnnte, indem Samsung ein offizielles Statement abgegeben hätte, aber so läuft es nun mal bei Samsung.

In meinen Augen ist ein sauberes Android die beste Lösung und ich freu mich drauf. Es wird aber wohl noch Monate dauern, bis ein Update kommt, weil noch kein Termin festgelegt wurde. Zunächst sind das Galaxy S 2, das Galaxy Note und die neuen Galaxy Tab an der Reihe. Ich würde nicht vor Mitte des Jahres damit rechnen.

via netbooknews.de

Nach oben scrollen