Samsung Galaxy S3 Mini Akkulaufzeit im Test

Das Samsung Galaxy S3 Mini ist mittlerweile auf dem Markt angekommen und da sind Tests der Akkulaufzeit natürlich sehr willkommen. So hat sich GSMArena das kleine S3 mal zur Brust genommen und in verschiedenen Szenarien den Akku geleert. Die Kapazität des Akkus beträgt 1.500 mAh und die Laufzeit ist eigentlich ziemlich respektabel. Zwar ist hier nur ein 1GHz Dual Core Prozessor und nur ein 4″ Display anzutreiben, dafür ist die Kapazität des Akkus auch geringer.

So kam man nun zu folgenden Ergebnissen. Telefonieren im 3G Netz war 6 Stunden und 22 Minuten lang möglich, reines Surfen im Netz war 7 Stunden und 38 Minuten lang möglich und nur die Wiedergabe von Videos schon sehr gute 7 Stunden und 46 Minuten. Im Durchschnitt soll man das Smartphone also etwa alle 42 Stunden aufladen. Kommt natürlich immer noch drauf an, wie man es nutzt aber ein ganzer Tag wirklich intensiver Nutzung ist drin.

Mittlerweile kostet das Samsung Galaxy S3 Mini auch nur noch knapp über 300€, was eigentlich ganz ok ist. Natürlich beißen sich nun alle Hersteller die Zähne am Preis des Nexus 4 aus aber dieses ist aktuell einfach nicht zu dem Preis zu bekommen. Trotzdem würde ich wohl etwas sparen und wohl zum richtigen Galaxy S3 greifen, wenn es schon ein Samsung Smartphone sein soll.

Nach oben scrollen