Samsung Galaxy S4: Erstes offizielles Bild und ein Video der chinesischen Version mit Dual-SIM

samsung_galaxy_s_IV

In wenigen Tagen wird das Samsung Galaxy S4 offiziell vorgestellt. Um die Vorfreude etwas zu steigern, hat Samsung nun selbst ein ersten Bild des neuen Smartphones über Twitter veröffentlicht. Zu sehen ist natürlich nicht so viel aber die Ähnlichkeiten zum Vorgänger sind nicht zu übersehen. Man könnte nun noch weiter über die Details des Bild spekulieren, doch nun sind erste Fotos und sogar ein Video des chinesischen Galaxy S IV aufgetaucht, welche nicht nur das Design zeigen, sondern auch Benchmarks, die Größe des Akkus und die Auflösung des Displays.

Allein das Material und die Größe des Displays kann man nicht genau benennen, es sieht nach Kunststoff mit einem interessanten Wabenmuster. In meinen Augen glänzt es aber nicht so stark wie das bisherige Material der aktuellen Modelle und könnte eventuell einen anderen Überzug haben, welcher sich dann auch hochwertiger anfühlt. Die Rückseite lässt sich in jedem Fall wieder abnehmen und der 2.600 mAh Akku auswechseln. Samsung setzt direkt auf Android 4.2.1 Jelly Bean mit einer etwas aufgefrischten Touchwiz Oberfläche.

Technisch soll das Samsung Galaxy S4 mit einem 1,8 GHz schnellen Exynos 5 OCTA und 2 GB RAM ausgestattet sein. Das Display, mit vermutlich 4,99 Zoll, soll dabei eine Auflösung von 1920 x 1080 Pixeln bieten und die deutlich größere Kamera auf der Rückseite eine Auflösung von 13 MP. Schaut euch die folgenden Bilder und das Video dazu an.

Quelle: bbs via tabtech | allaboutsamsung

Nach oben scrollen