Samsung Galaxy Tab (P1000) Update auf Android 2.3.3 noch im August

Bereits Mitte Mai kam das inoffizielle Update auf Android 2.3.3 für das erste Samsung Galaxy Tab P1000 in Umlauf und die Möglichkeit auf, sich die neuere Android Version selber zu flashen. Doch viele Nutzer warten immer noch auf das offizielle Update in Deutschland. Nachdem ein Leser vor 2 Tagen seinen Unmut äußerte, habe ich direkt bei Samsung nachgefragt, wo denn das Update bleibe. Leider bekam ich bisher noch keine Antwort, ein Leser von stereopoly.de aber schon und so soll das Update angeblich noch in diesem Monat erscheinen.

“Das Update für die deutschen Galaxy Tabs wird Mitte/Ende August stattfinden…
(Die Telekomvariante der Firmware könnte sich noch etwas verzögern.)”

Ob es dann auch noch diesen Monat klappt bleibt abzuwarten. Natürlich gibt es immer noch die Möglichkeit sich das Update selber zu flashen, wenn man keine Lust mehr hat zu warten. Im XDA Developers Forum gibt es eine Anleitung dazu. Dann natürlich auf eigene Gefahr.

Ein Video der Änderungen mit dem Update auf Android 2.3.3:

Direktlink

  • Webwizzard

    Wir haben inzwischen Mitte September und es gibt noch kein Update. Danke Samsung. Es ist wie immer bei Samsung, erst die Kunden locken und dann mal wieder den deutschen Markt im Regen stehen lassen. Selten einen so miesesn Service erlebt.

  • Usf-jo

    Ich finde es mittlerweile nur noch beschämend was Samsung da abliefert. Bei meiner nächsten Kaufentscheidung im Tablet-Segment werde ich mir 3 mal überlegen ob Samsung mit in die Betrachtung einfließt.

  • DaController

    … inzwischen ist auch bald der Oktober rum und noch immer ist kein Update in Sicht. Ich habe mir das SGT P1000 im Januar für fast 700 Euro gekauft und stelle nun fest, dass ich als dummer Anwender im Regen stehen gelassen werde. So treibt man Kunden zur Apfel-Konkurrenz!!! Samsung hörst du uns???

    • Eddy

      Habe das gleiche Problem. Der Support ist wie bei allen anderen Hersteller echt Scheisse! Hatte letztes Jahr das HTC Desire gekauft – update vergessen. Nun habe ich das Samsung Galaxy SII vor 3 Wochen gekauft. Mal sehen ob das update 4.00 nun auch kommt?!!!

      Es ist einfach eine Schweinerei was die Hersteller sich erlauben.

  • Rudis Wave

    Mitte Oktober und nichts!
    Ich gebe Samsung noch bis ende dieses Jahres die Chance ( für mich persönlich) um das Tab direkt auf 3.2 Ubzudaten.

    Wenn da nichts kommt werde ich nur noch direkt von Google kaufen. “Nexus” und Co.

    Ansonsten hätte ich stark aufs 7.7 Zoll gedrängt, Sooo allerdings, bei der lahmen Performance von Samsung – niemals wieder

  • A B

    Nie wieder Samsung. Habe lange zwischen Ipad und Galaxy Tab geschwankt und mich dann fürs Galaxy Tab entschieden, da ich auch dachte das Samsung den Support soweit im Griff hat. Seit gut nem Jahr keinerlei Updates immer wieder wird man hingehalten. Da nächste mal hol ich mir ein Ipad.

Nach oben scrollen