Siri für das iPhone 4 und iPad kommt eventuell von einem neuen Team (Video)

Über Siri für das iPhone 4 bzw. iPad habe ich nun schon mehrfach geschrieben, denn viele Nutzer würden gern den persönlichen Assistenten auch älteren Geräten nutzen. Da das alte Team wohl zu dem Endschluss gekommen ist, das man es nicht legal anbieten könnte, hat sich nun ein neues Team gebildet, welches aus @Jackoplane und iH8sn0w besteht. Zusätzlich wird die Beta von Joshua Tucker von ModMyi getestet.

Um Siri auf dem iPhone 4 anbieten zu können, wird der nötige Code diesmal selber geschrieben und nicht einfach aus dem iPhone 4S kopiert. So will man sich Ärger mit Apple ersparen und den Zugang zu der Modifikation ermöglichen. Zunächst steht das iPhone 4 im Fokus, später sollen dann alle anderen Geräte folgen, die mir iOS 5 laufen.

Es gibt auch schon ein erstes Video, welches ziemlich vielversprechend aussieht:

Direktlink

Da es noch viel Programmierarbeit benötigt, gibt es noch keinen festen Termin, somit könnte es noch einige Zeit dauern, bis Siri auch auf andere iOS Geräte gelangt. Ich bin gespannt, ob das gelingt.

Auf der FAQ-Seite kann man sich auf dem Laufenden halten.

via stereopoly.de

Nach oben scrollen