*Update* Siri läuft auch bald auf dem normalen iPhone 4 (Video)

Update: Nun gibt es schon ein neues Video mit aktivierten Grafiktreibern und das sieht schon viel besser aus:

Direktlink

Es fehlt nur noch die Möglichkeit die Sprachbefehle auch ausführen zu können aber wenn es so schnell vorangeht, dürfte es nicht mehr all zu lange dauern. /Update

Eigentlich ist Siri, die neue intelligente Spracherkennung, auf Apples neues iPhone 4S beschränkt. Dabei wurde vermutet, dass der Code speziell auf den A5 Prozessor angepasst wurde und somit nicht lauffähig auf dem älteren A4 wäre. Dem ist anscheinend nicht so, denn Siri wurde nun auf ein iPhone 4 portiert. Natürlich ist das Ganze nur per Jailbreak möglich und läuft noch nicht 100% flüssig, soll es bald aber tun, wenn die Grafiktreiber implementiert sind.

So hat es Entwickler Steven Troughton-Smith in Zusammenarbeit mit 9to5Mac geschafft Siri in iOS 5 auf das iPhone 4 zu bekommen und das sieht dann wie folgt aus:

Direktlink

Wenn Siri bald flüssig zur Verfügung steht, wäre das natürlich ein tolles Feature für Besitzer des ersten iPhone 4.

via stereopoly.de

Nach oben scrollen