Sony Xperia Tablet Z mit 10.1 Zoll Full HD Display und Quad Core offiziell vorgestellt

sony_xperia_tablet_z

Das Sony Xperia Tablet Z geistert seit wenigen Tagen durch die Gerüchteküche und wurde nun nach der CES 2013 offiziell vorgestellt. Wie bereits berichtet ist das Tablet 10.1 Zoll groß und besitzt ein Full HD Display mit einer Auflösung von 1920 x 1200 Pixeln. Angetrieben wird es von einem Snapdragon S4 Pro Quad Core, welcher von 2GB RAM unterstützt wird. Der interne Speicher ist 32GB groß und lässt sich zusätzlich auch noch erweitern. Auf der Rückseite befindet sich zudem eine 8.1MP Kamera und an der Front eine mit 2.2MP. Das komplette Tablet ist nur 6.9mm dünn und wiegt nur 495 Gramm. Der Akku hat selbst nur eine Kapazität von 6.000 mAh, was schon relativ wenig ist.

Das komplette Tablet ist, wie das Sony Xperia Z Smartphone, gegen Staub und Wasser geschützt. Leider gibt es noch keine Informationen zu einem Marktstart in Deutschland. Das Xperia Tablet Z wurde vorerst nur für Japan angekündigt. Dort soll es als LTE-Version im Frühjahr auf den Markt kommen. Mit etwas Glück wird es auf dem Mobile World Congress zu sehen sein, dann gibt es hoffentlich weitere Informationen.

Mir persönlich gefällt das Xperia Tablet Z wirklich sehr gut, wobei mir die Kombination aus sehr schnellem Prozessor, Full HD Display, LTE und einem nur 6.000 mAh Akku schon etwas Sorgen bereitet. Ich bin mal sehr gespannt auf die ersten Testberichte.

via engadget & tabtech

Nach oben scrollen