Schlagwörter Archiv: Archos

Archos 97 Platinum HD mit 2048 x 1536 Pixel Display und Quad Core CPU

Gestern hat Archos nicht nur das Archos TV Connect vorgestellt, sondern in der Pressemitteilung für England auch noch ein neues Tablet für die CES 2013 angekündigt. Das Archos Platinum aus der Elements Serie wird wie das vor wenigen Tagen vorgestellte Archos 97 Titanium HD mit einem 9.7 Zoll großen Retina IPS-Display und einer Auflösung von 2048 x 1536 Pixel. Außerdem wird bei dem Tablet dann auch anstatt einem Dual Core Prozessor, ein bisher nicht ... Mehr lesen »

Plant Archos auch eine eigene Android Spielkonsole namens Ludo?

OUYA, die Android Spielkonsole mit Nvidia Tegra 3 Quad Core die über Kickstarter Millionenbeträge einsackt, ist aktuell in aller Munde, doch plant Archos eventuell auch eine Android Spielkonsole mit dem Namen Ludo? Ludo ist italienisch und heißt übersetzt “ich spiele”, also ein guter Name von einem französischen Hersteller, für eine Android Spielkonsole. In jedem Fall sind nun erste Ergebnisse und Daten bei GLBenchmark aufgetaucht, die von der besagten Spielkonsole Ludo ... Mehr lesen »

Archos zeigt Android 4.0 Tablets auf der CeBIT 2012

Erst vor wenigen Tagen haben wir erste Screenshots von Android 4.0 Ice Cream Sandwich auf den Archos G9 Tablets gesehen und auf der CeBIT 2012 in Hannover will Archos die Tablets dann damit zeigen. Ich bin wirklich gespannt, denn natürlich werde ich mich auf den Weg zu Archos machen und mir die Tablets angucken, wenn möglich dann natürlich auch in Videoform festhalten. Außerdem versuche ich einen Releasetermin zu erfahren, denn ... Mehr lesen »

Archos hat die Displayprobleme des Archos 80 G9 mit und ohne Turbo nicht beseitigt

Vor nun mehr als zwei Monaten habe ich meinen Testbericht über das Archos 80 G9 geschrieben. Damals ist mir aufgefallen, dass die Rückseite des 8″ großen Tablets zu sehr nachgibt und somit Komponenten von innen gegen das Display dücken. Dadurch sind unschöne Wellen auf dem Display entstanden. Um diesen Effekt hervorzurufen, hat es gereicht das Tablet anzuheben oder irgendwo an der Rückseite zu berühren. Besonders bei dunklen Hintergründen hat sich ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen