Schlagwörter Archiv: Samsung Galaxy Tab 10.1N

Update – Samsung Galaxy Tab 10.1N Display mit Wacom Digitizer-Funktion und S Pen Unterstützung

Update: Es handelt sich um ein Samsung Galaxy Tab 10.1N und nicht um ein Galaxy Tab 2. Der Text wurde berichtigt. /Update Wenn das mal keine Überraschung ist. Im Samsung Galaxy Tab 10.1N ist anscheinend das gleiche Display und die komplette Technik von Wacom eingebaut, die auch im Samsung Galaxy Note 10.1 steckt. So lässt sich ein Wacom Digitizer, z.B. vom kleinen Galaxy Note, ganz normal wie beim Galaxy Note 10.1 ... Mehr lesen »

Samsung Galaxy Tab 10.1N mit 16GB und UMTS für nur 375€ bei Cyberport

Bei Cyberport gibt es heute ein richtig nettes Angebot, denn dort wird das Samsung Galaxy Tab 10.1N mit 16GB internem Speicher und UMTS für nur noch 370€ verkauft, zusätzlich kommen noch 5€ Versandkosten oben drauf. Das Tablet bietet ein sehr dünnes Gehäuse und gute Performance. Im Inneren werkelt ein 1GHz Dual Core Prozessor und das 10.1″ Display bietet eine Auflösung von 1280 x 800 Pixeln. Auf der Rückseite befindet sich eine ... Mehr lesen »

Update: Das Update kommt! – Bekommt das Samsung Galaxy Tab 10.1N kein Android 4.0 Update?

Update 15.05.2012: Wie man AndroidPIT nun mitgeteilt hat, wird es ein Update auf Android 4.0 Ice Cream Sandwich geben. Alles andere hätte mich auch gewundert. /Update Das Samsung Galaxy Tab 10.1N, welches erst letztes Jahr auf den Markt gekommen ist und bisher das aktuellste Modell von Samsung, was Tablets angeht, soll anscheinend kein Android 4.0 Ice Cream Sandwich Update bekommen. Das zumindest schreibt ein Support Mitarbeiter in seiner Antwort auf ... Mehr lesen »

Kein Verkaufsverbot für das Samsung Galaxy Tab 10.1N

Im Streit zwischen Samsung und Apple, wegen dem überarbeiteten Samsung Galaxy Tab 10.1N für Deutschland, hat das Düsseldorfer Landgericht nun ein Urteil gesprochen. Das neue Galaxy Tab 10.1N darf in Deutschland weiterhin verkauft werden. Es verstößt weder gegen das Geschmacksmuster noch gegen das Wettbewerbsrecht. Das Gericht schreibt in seinem Urteil auch, dass sich beide Tablets nun durch die Überarbeitung und deutlich sichtbaren Markennamen genug voneinander unterscheiden. Es besteht also keine ... Mehr lesen »

Samsung Galaxy Tab 10.1N darf weiterhin verkauft werden

Heute haben sich Apple und Samsung erneut vor Gericht getroffen, um die Richter am Düsseldorfer Landgericht jeweils vom eigenen Standpunkt zu überzeugen, wenn es um das etwas überarbeitete Samsung Galaxy Tab 10.1N geht. So möchte Apple dieses natürlich, wie auch den Vorgänger ohne N, verbieten lassen, damit es vorerst in Deutschland nicht mehr verkauft werden darf. Während die Richter damals noch in Apples Sinne entschieden haben, musste Apple heute eine ... Mehr lesen »

Apple nun will auch das Samsung Galaxy Tab 10.1N verbieten lassen

Nachdem es Apple vor einiger Zeit geschafft hat, das erste Samsung Galaxy Tab 10.1 in Deutschland verbieten zu lassen und Samsung dann vor wenigen Tagen das überarbeitetet Samsung Galaxy Tab 10.1N in den Verkauf geschickt hat, geht der Spaß nun wieder von vorne los. Apple hat eine einstweilige Verfügung gegen das neue Galaxy Tab 10.1N beantragt und will auch dieses verbieten lassen. Nun wird sich das Landgericht Düsseldorf am 22. ... Mehr lesen »

Samsung Galaxy Tab 10.1N ausgepackt und verglichen (Video)

Seit wenigen Tagen ist bekannt, das Samsung in Deutschland eine etwas veränderte Version des Samsung Galaxy Tab 10.1 anbietet. Mit einem N am Ende der Produktbezeichnung gibt es das dünne Honeycomb Tablet nun also ganz offiziell zu kaufen und Johannes von NewGadgets.de hat sich das Tablet geholt. In seinem Video packt er es aus, zeigt uns die Änderungen und vergleicht es mit anderen aktuellen Tablets wie dem Asus Eee Pad ... Mehr lesen »

*Update: Auch bei Amazon mit 16 bis 64 GB* Samsung Galaxy Tab 10.1N (P7501) ab sofort bei Cyberport verfügbar

Update 2: Das neue Samsung Galaxy Tab 10.1N (P7501) gibt es nun auch in beiden Farben bei Amazon mit UMTS und 16GB für 629€, mit 32GB für 749€ und mit 64GB für 799€. In meinen Augen absolut überzogene Preise aber diese werden wohl in den nächsten Tagen noch fallen. /Update Update: Anscheinend wurde nur das Design verändert, damit es sich mehr vom iPad unterscheidet. Im von René erstellten Bild sieht ... Mehr lesen »

Nach oben scrollen