Wikipad 3D bringt ein 8 Zoll Full HD 3D Tablet mit Tegra 3 für nur 200 Dollar (Video)

Bereits das auf der CES 2012 vorgestellte ASUS Eee Pad MeMO 370T hat für Staunen gesorgt, denn es bietet einen Tegra 3 Prozessor, ein 7″ IPS HD-Display und soll nur 250 Dollar kosten.

Doch es geht anscheinend noch mehr, denn die Firma Wikipad will im März ein 8″ großes 3D Tablet auf den Markt bringen, welches zudem noch eine Full HD Auflösung besitzen soll. Das Display stellt 3D Inhalte ohne Brille in der dritten Dimension dar und wird von einem schnellen Nvidia Tegra 3 Quad Core Prozessor befeuert. Weiterhin soll es mit Android 4.0 Ice Cream Sandwich und einem optionalen Controller (50$) kommen.

Direktlink

Das klingt in meinen Augen einfach zu gut, um wahr zu sein oder? Wir werden es im März erleben.

via androidnext

  • Himmelskrieger {Heinz Pfeffer}

    Ich finde es sehr gut, der Preis ist auch Möglich ,das bis auf dem Tegra CPU alles von Wikipad ist.

    8GB of flash storage with expandable micro SD storage to 64GB 
    A mini HDMI and USB 2.0 that allows connectivity and compatibility 
    Integrated front and rear cameras for photos, video recording, and video chat 

    Kommt noch dazu.

    • http://traceable.de/ Peter

      Es kommt aber auch noch auf die Qualität des Tablets an. Wenns billigstes Material ist und der Akku nur 2-3 Stunden hält sind mir selbst 200 Dollar zu viel.

  • Himmelskrieger {Heinz Pfeffer}

    Ja, hmm, ich denke es wird schon halb hochwertig sein, wie das MeMo, der Bildschirm wird ja auch nur 10€ höstens mehr in der Produktion kosten, sie stellen alles selber her, so sparen die viel,.
    Jetzt die Test der im Laden erhätliche Version warten.

  • Felix

    Ich glaub die wollen uns einfach nur verarschen^^
    Das ist doch irgendwie zu viel des guten oder?

  • Himmelskrieger {Heinz Pfeffer}

    Abwarten :( , es ist halt nicht Nintendo oder HTC, also fallen schonmal 80€ für den Namen weg, ist also möglich, das auch 90% der Hardware von Wikipad kommt, sparen die nochmal 50€.
    Ist also doch möglich, warten bis es in den Läden steht, bis z.b. Chip es getestet hat, wenn es gut ist 3+, liegt es bei mir zuhause.

  • Pingback: WikiPad Gamingtablet kommt mit anderen Spezifikationen | traceable.de

  • Pingback: Wikipad: Neue technische Daten veröffentlicht | traceable.de

  • Pingback: Wikipad Android Gaming Tablet für 499 Dollar ab Ende Oktober in den USA | traceable.de

Nach oben scrollen