Xiaomi MI-2 Smartphone mit Snapdragon S4 Quad Core, 2GB RAM und 4.3″ 720p Display für schlappe 250€

Während wir in Deutschland eher die Hersteller wie Samsung, LG, Sony oder HTC mit tollen Smartphones in Verbindung bringen, drängen in China immer mehr andere Hersteller auf den Markt, die mit unglaublich guter Ausstattung und niedrigen Preisen überzeugen. So auch der chinesische Hersteller Xiaomi, welcher nur sein neuen Smartphone MI-2 vorgestellt hat.

Die technischen Daten sind wie gesagt unglaublich gut, so kommt ein Qualcomm Snapdragon S4 Quad Core mit 1.5GHz, 2GB RAM und ein 4.3″ großes 720p IPS-Display zum Einsatz. Außerdem ist auch schon direkt Android 4.1 Jelly Bean mit an Board, versteckt sich aber unter der MIUI-Oberfläche. Der interne Speicher beträgt 16GB, es sind eine 8MP Kamera auf der Rückseite und eine 2MP Kamera an der Front vorhanden. Zudem gibt es eine Version mit 2.000mAh Akku und eine 2mm dickere Version mit 3.000mAh Akku.

Das Smartphone kommt im Oktober auf den Markt und wird 1999¥ kosten, was umgerechnet etwas mehr als 250€ wären. Damit wird es das bis dahin stärkste Smartphone werden und sogar das Galaxy S3 mit seinem Exynos 4412 locker in die Tasche stecken. Bei dem Preis kann man nur hoffen, dass eventuell irgendwelche Händler auf die Idee kommen das Gerät zu importieren. Rechnen wir mal 35% drauf, wären wir immer noch bei ca. 350€ für das Xiaomi MI-2. Verzichten müsste man aber auf den offiziellen Google Play Store, der lässt sich aber bestimmt nachinstallieren.

Quelle: xiaomi via androidpit

Nach oben scrollen